Unterhalt der Hörgeräte

Die Wartung der Hörgeräte ist sehr wichtig.

Die Hörgeräte müssen regelmässig gereinigt werden. Die Reinigung ist nicht nur notwendig das die Geräte schön ausschauen, sondern sorgt dafür das die Hörgeräte gut funktionieren.

Das CIC-Hörgerät

Das Reinigen eines CIC-Hörgerätes ist einiges Aufwendiger als ein HDO Hörgerät. Hier werden die Schritte wie man am einfachsten ein CIC-Hörgerät reinigt aufgezeigt.

CIC Hörgerät entfernter Batterie und Ceriniumschutz Als 1. muss die Batterie und vorne beim Hörer der Cerinumschutz entfernt werden.
CIC Hörgerät wird gebüstet Nachher muss mit einer kleinen Bürste der Hörer gereinigt werden. Dabei sollte man aufpassen, dass der Hörer nicht beschädigt wird.
CIC Hörgerät wird gebüstet Anschliessend muss auch das Mikrofon mit der Bürste gereinigt werden.
CIC Hörgerät Lüftung gereinigt Die Bohröffnung für die Belüftung des Hörganges sollte muss auch gründlich gesäubert werden. Nach kurzer Zeit ist dieser Verstopft und alles hört sich recht dumpf an.
CIC Hörgerät wird mit Tuch abgewischt Das Gehäuse wird mit einem Lumpen gereinigt. Es kann ein leicht feuchter Lumpen verwendet werden. Wichtig ist das man keine Reinigungsflüssigkeiten verwendet.
2 CIC Hörgeräte Nachher sehen die Hörgeräte wieder wie neu aus.

 

Das HDO-Hörgerät

Das Reinigen der HDO Hörgeräte ist da einiges einfacher. Man muss das Hörgerät nur 1 mal im Tag mit einem Lumpen abwischen. Es empfiehlt sich jedoch mindestens 1 mal die Woche das Hörgerät geründlich zu reinigen.

HDO Hörgerät mit Ohrstück Zuerst sollte das Hörgerät ausgeschaltet werden. Eventuell Batterie aus dem Fach entfernen.
HDO Hörgerät Ohrstück abgenommen Das Ohrstück sollte muss vom Hörgerät abgetrennt werden.
HDO Hörgerät wird abgewischt Das Hörgerät selber wird mit einem Lumpen gereinigt.
HDO Hörgerät wird gebürstet Die Mikrofone sollten mit einer kleinen Bürste gereinigt werden. Damit sich dort keine Partikel ansetzten.
Ohrpasstück in Ultraschallbad Das Ohrpasstück legt man am besten mit einer Reinigungskapsel ind ein Ultraschallbad. Nach 5 Minuten kann das Passtück rausgenommen und abgetrocknet werden. (Reinigungskapseln können Spezielle für Hörgeräte oder billiger ist normaler Gebiss bzw. Zahnspangenreiniger genommen werden.)
HDO Hörgerät Danach ist das Hörgerät wieder wie neu.

 

Neben den Reinigungen ist es nötig, dass man mindestens 1 mal im Jahr einen Hörtest macht. Damit wird eine Veränderung im Hörvermögen möglist schnell bemerkt. Ebenfalls sollten die Geräte mind. 2 mal im Jahr vom Akustiker auf die einwandfreie Funktionstüchtigkeit überprüft werden.